Wie funktioniert überhaupt die EU? Wer übernimmt welche Aufgaben in der EU? Und was hält die EU als Gemeinschaft zusammen?

Diesen und weiteren Fragen sind 23 Schülerinnen und Schüler der EF in der Projektwoche nachgegangen. Gestartet wurde am Montag mit drei Workshops, in denen z.B. mit Hilfe einer Talkshow oder Speeddatings die Europäische Union als Institution  kennen gelernt wurde. Die beiden übrigen Tage arbeitet die Schüler an ihren Projektbeiträgen zu dem Thema: europ Kreativität war hierbei gefordert, was die Schüler und Schülerinnen mit Bravur umsetzen. Die EU wurde mit Obstsalat verglichen, Wertepuzzles wurden gebaut und fiktive Bewerbungsgespräche mit Beitrittskandidaten wurden inszeniert. Ab jetzt heißt es warten und Daumendrücken bis das Wettbewerbskomitee unsere Beiträge bewertet hat!

jetzt