Menü

Am 18. Mai nahmen 45 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bad Oeynhausen an der Stadtmeisterschaft der Schulen teil, die in diesem Jahr zum 12. Mal ausgerichtet wurde.

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich die ambitionierten Hobbyläuferinnen und Läufer an der Auferstehungskirche, um ihre Startnummern entgegenzunehmen. Anschließend begaben sich alle Sportler zur Start- und Ziellinie auf Höhe des Rathauses, wo um 18 Uhr zunächst der Startschuss für den 2500 m Lauf in der höheren Altersklasse fiel.

20180518 175910 20180603 1670935577

Ab 18.20 Uhr hieß es dann auch für die Schülerinnen und Schüler der Altersklasse U14 und jünger: „Auf die Plätze, fertig, los!“ Teils mehr teils weniger erschöpft überquerten kurze Zeit später alle unverletzt die Ziellinie.

Wie in jedem Jahr wurde der Lauf mit Chip-Messung vorgenommen, sodass für jeden Teilnehmer eine individuelle Zeitmessung erfolgen konnte. Einen besonderen Erfolg erzielte Thandie Reinkensmeier, die wie bereits im Vorjahr unter allen Teilnehmerinnen die beste Zeit erzielte und somit den Pokal als schnellste Läuferin überreicht bekam bzw. diesen gegen die Konkurrenz verteidigte.

20180518 192416 20180603 1513802941

Mit Jane Krähe gelang einem weiteren Schüler der Gesamtschule eine Platzierung unter den Top 10.

Ein Dankeschön gilt den Organisatoren von der TG Werste, die mit großen Einsatz erneut ein tolles Event auf die Beine stellten. Bis zum nächsten Jahr!

 Weitere Bilder

Zum Seitenanfang